14.2 C
Kreuzlingen
Dienstag, November 30, 2021
Blogger Photos
StartNachrichtenModelleisenbahner beteiligen sich an der Aktion "Deutschland hilft e.V"

Modelleisenbahner beteiligen sich an der Aktion „Deutschland hilft e.V“

Aus der vergangenen Woche sind die dramatischen Bilder aus Deutschland sind noch präsent. Die  Modelleisenbahnfreunden unterstützen die Opfer der Unwetter-Katastrophe mit verschiedenen Aktionen.
 

WOW – Ihr seid der Wahnsinn. Innerhalb von nur einem Abend habt doppelt so viel bestellt, wie wir geplant haben.

Meises Modellbahncenter auf seiner Webseite

Die bekannteste Aktion kommt von der Firma PIKO. Der gesamte Verkaufserlös des kurzfristig aufgelegtem Sonderwagens gespendet. Bei Märklin bringt die Händlerinitiative einen Wagen auf dem Markt. Sie überweisen von jedem verkauftem Wagen 15 EUR an Opfer der Unwetter-Katastrophe. Auf Grund der großen Resonanz ist er vorrübergehend vergriffen. Sie Initianten arbeiten an einer Lösung.

Beim Freiburger Verlag „Eisenbahn Kurier“ kann ein Warengutschein für das gesamte Sortiment erworben werden.  Von jedem verkauftem Gutschein gehen 25,- EUR an „Deutschland hilft e.V.“

Die Aktion „Deutschland Hilft e.V“ ist ein 2001 gegründetes Bündnis von 23 renommierten deutschen Hilfsorganisationen. Es fördert koordinierte und effektive Hilfe bei großen Katastrophen. Schirmherr ist Bundespräsident a. D. Horst Köhler.

Zur Unterstützung der Opfer wurde ein Spendenkonto eingerichtet

„Aktion Deutschland Hilft“

IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30

BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: ARD / Hochwasser

Weitere Informationen
https://www.piko-shop.de/de/artikel/benefiz-wagen-gedeckter-gueterwagen-unwetter-katastrophe-2021-lieferung-bis-ende-september-34445.html
https://meisesmobacenter.de/shopIII/de/4415-444-spendenwagen-flutkatastrophe-2021.html
https://www.ekshop.de/gutscheine/Hochwasserhilfe-Deutschland.html
https://www.aktion-deutschland-hilft.de/
 

Redaktionhttps://www.blogger-photos.ch
Durch das Liken, Kommentieren und/oder Teilen meiner Beiträge können Sie diesen Blog unterstützen.
Weitere Artikel
- Werbung -
Google search engine

Mehr...