14.2 C
Kreuzlingen
Dienstag, November 30, 2021
Blogger Photos
StartHerstellerSächsischer Doppelwagen bei LGB erhältlich

Sächsischer Doppelwagen bei LGB erhältlich

Die Zittauer Eisenbahn restaurierte einen als Schuppen oder Gartenlaube erhaltenen Wagenkasten. Gekoppelt an eine 7K ist er heute wieder im Einsatz. Der Wagen ist bei LGB als Modell erhältlich.

In der Werkstätten der königlich-sächsischen Staatseisenbahn in Chemnitz entstanden zwischen 1881 und 1883 4 Wagen dieser Art mit einer Endbühne, Oberlicht, Längssitze, Öfen und Heberleinbremse. Nach deren Ausmusterung blieben viele Wagenkästen als Schuppen oder Gartenlaube erhalten. 1997 wurde eine Doppelwagenhälfte in der Nähe vom Bahnhof Hainsberg geborgen. Relevante Teile konnten gerettet und der Rahmen konserviert werden. 

EignerIV Zittauer Schmalspurbahnen e. V.
Wagennummer K.Sächs.Sts.E.B. (1881-1887)K.25
Wagennummer K.Sächs.Sts.E.B. (1887-1899)25 K
Baujahr1883
Herstellereigene Werkstätten
Gattung sa739
Gattung DRG/DRBC
Zeichnungs-Nr. Sachsen / DRG/DRB739 / –
BauartDoppelwagen
Kupplungvereinfachte Trichterkupplung
Bremsederzeit keine
Spurweite750
Quelle: Zittauer Schmalspurbahnen e.V

Weitere Informationen
https://www.lgb.de/

Hinweis:
In der ersten Version hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Ich bitte dies zu enschuldigen.

Redaktionhttps://www.blogger-photos.ch
Durch das Liken, Kommentieren und/oder Teilen meiner Beiträge können Sie diesen Blog unterstützen.
Weitere Artikel
- Werbung -
Google search engine

Mehr...